Bastelanleitung Eisstielkatapult

von

Wir basteln ein Katapult.

Du benötigst: 6 Holz-Eisstiele und 5 Gummis.

Schritt 1

Nimm dir als erstes vier Eisstiele und lege sie übereinander. Nimm dir zwei Gummis und verbinde die vier Eisstiele indem du am vorderen und am hinteren Ende die Gummis festmachst.

Schritt 2

Lege die vier Eisstiele zur Seite und nimm dir die zwei übrig gebliebenen Eisstiele. An einem Ende befestigst du die Eisstiele mit einem Gummi.

Schritt 3

Nun schiebst du die vier Eisstiele zwischen die zwei Eisstiele.

Schritt 4

Jetzt ist es ein bisschen komplizierter. Vielleicht brauchst du Hilfe von einem Erwachsenen: Befestige quer einen Gummi um das Katapult.

Schritt 5

Befestige danach, wieder quer einen Gummi um das Katapult.

Jetzt ist dein Katapult schon fertig! Wenn du ein Überraschungsei hast, kannst du den gelben Deckel abtrennen und mit Hilfe von Heißkleber an dem Katapult befestigen.

Spielideen:

 

Zielschießen

Nimm dir einen Eimer oder Ähnliches. Jeder hat 5 Versuche. Wer am Ende am meisten Punkte hat, gewinnt.

Weitschuss

Ziel ist, so weit wie möglich zu schießen.

Hochschuss

Ziel ist, den Papierschnipsel so hoch wie möglich fliegen zu lassen.

Zielscheibe

Du entwirfst eine eigene Zielscheibe, so ähnlich wie eine Dartscheibe. Jeder hat drei Versuche beim Schießen. Wer am Ende am meisten Punkte hat, gewinnt.

Diese Bastelidee war Teil der Pixel-Post.

Alle Informationen findest du hier.